Wohnmobil-Urlaub auf dem Maifeld

So mancher wird sich fragen, warum auf dem Maifeld so viele Wohnmobile unterwegs sind! Die erste Antwort lautet: Weil die kleine Stadt Polch eine Hochburg für Liebhaber des Wohnmobil-Tourismus ist! Rund um die Firmen Niesmann+Bischoff und Niesmann Caravaning haben sich zahlreiche Unternehmen angesiedelt, die Wohnmobilisten genau den richtigen Service bieten.

Die zweite Antwort lautet: Weil das Maifeld genau das bietet, was Reisemobil-Freunde suchen: Die Ruhe wunderschöner Natur mit abwechslungsreichen Wander- und Radwegen, einzigartige Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel die Burg Eltz und die Altstadt von Münstermaifeld, und ein kulinarisches Angebot, in dem regionale Produkte und Qualität eine große Rolle spielen. All das eingebettet in die Urlaubsregionen von Mosel und Eifel, in der Nähe zu Koblenz und mit einer hervorragenden Autobahnanbindung, die gleichzeitig die Ruhe des Landurlaubs nicht beeinträchtigt. 

Wohnmobil-Stellplätze:

  • Münstermaifeld:

    An der Stadthalle in Münstermaifeld stehen vier gebührenfreie Stellplätze in ruhiger Lage zur Verfügung. Der historische Stadtkern mit Museen, Gastronomie und Einkaufsmöglichkeiten ist fußläufig erreichbar. Im Sommer lockt das Freibad zu einem Besuch. Eine Möglichkeit zur Ver- und Entsorgung ist nicht gegeben.

    Adresse:
    Stadthalle Münstermaifeld
    An den Gärten 6
    56294 Münstermaifeld
     
  • Polch:

    Auf dem Gelände der Firma Niesmann+Bischoff gibt es 15 gebührenfreie Stellplätze. Möglichkeiten zur Ver- und Entsorgung sind gegeben. Duschen sind nicht vorhanden.

    Adresse:
    Niesmann+Bischoff
    Clou-Straße 1
    56751 Polch
    Tel.: 02654/9330
    www.niesmann-bischoff.com
     

Weitere Informationen, Tipps und Prospektmaterial, wie zum Beispiel die Reisemobil-Erlebniskarte Eifel, gibt es bei der Tourist-Information Maifeld.