Tourentipp: Mosel-Maifeld-Radroute

Drei unterschiedliche Täler, weite Blicke und fruchtbare Landschaft

Von Hatzenport an der Mosel aus verläuft die Mosel-Maifeld-Radroute durch das malerische Schrumpftal hinauf auf die weiten Hügel des Maifelds. Es ist die Kombination aus drei völlig unterschiedlichen Tälern mit der fruchtbaren Landschaft des Maifelds, die den Reiz dieser Radtour ausmacht. Das historische Städtchen Münstermaifeld  mit seiner imposanten Stiftskirche prägt das Landschaftsbild und lädt zur Besichtigung ein. Der Abstecher hinunter in das wilde Elzbachtal führt zu dem rauschenden Wasserfall an der Pyrmonter Mühle, überragt von den Mauern der Burg Pyrmont.

Länge: 29 km, Dauer: ca. 3 Stunden, 430 Höhenmeter

Kleine Runde: 12 km, 190 Höhenmeter von Hatzenport nach Münstermaifeld

Detaillierte Informationen sowie die GPX-Daten gibt es zum Herunterladen im Radtourenplaner von outdooractive.

Die Mosel-Maifeld-Radroute gehört zu den ersten vier Radtouren-Vorschlägen, die 2016 an Rhein, Mosel und in der Eifel vorgestellt wurden. Informationen über alle vier Radtouren-Tipps erhalten Sie bei der Rhein-Mosel-Eifel-Touristik.